(Impressum_hier)

Der Verein Kotti-Coop (gemeinnütziger eingetragener Verein) ist 2015 von AnwohnerInnen des Kottbusser Tors gegründet worden. Viele seiner Mitglieder engagieren sich seit Jahren ehrenamtlich aktiv im Kiez für die Interessen der BewohnerInnen im Sinne einer sozialen Mieten- und Stadtteilentwicklung für alle. Uns geht es darum den nachbarschaftlichen Zusammenhalt fördern und über alle Unterschiede hinweg das interkulturelle Miteinander zu stärken.

Rund um das Kottbusser Tor gibt es eine Vielzahl von Akteuren, die in dieser lebendigen und diversen Nachbarschaft arbeiten. Wir fügen uns in dieses bunte Geflecht ein und arbeiten eng mit allen Akteuren zusammen. Wir sind auch im Quatiersrat des Quartiersmanagements Zentrum Kreuzberg / Oranienstrasse seit vielen Jahren aktiv.

Auf unserer Webseite sind nur ein Teil unsere Aktivitäten dokumentiert. Bei Fragen zu unseren Tätigkeiten oder Kooperationsangeboten kann man uns einfach über das Kontaktformular kontaktieren. Vielen Dank.